  Anreise

Montag - Mittwoch auf Anfrage

Donnerstag - Freitag 14:00 - 19:00

Samstag - Sonntag 10:00 - 18:00

Öffnungszeiten zu den Feiertagen: 

27.12.: 14:00 - 19:00 | 28.12.-29.12.: 10:00 – 18:00 | 02.01.-03.01.:  14:00 – 19:00 | 04.01.-05.01.: 10:00 – 18:00

AKTUELLE VERANSTALTUNGEN

Die aktuellen Veranstaltungen im Museum Angerlehner

Download Halbesjahresprogramm

Erwachsenenworkshop "Siebdruck"


SA., 14.12.2019, 13:00 - 17:00 Uhr


An diesem Samstagnachmittag gibt es die Möglichkeit das Druckverfahren „Siebdruck“ kennenzulernen.

Der Textilkunst wird in der zeitgenössischen Kunst ein immer größerer Stellenwert zugeschrieben – zu Recht. Gleichzeitig wollen wir mit vorhandenen Ressourcen, wie alter Kleidung, arbeiten und diesen neues Leben einhauchen.

Beim Schablonen-Siebdruck wird mithilfe eines feinmaschigen Siebes, das auf einen Rahmen aufgespannt ist, gearbeitet. Es können abstrakte oder figurative Vorlagen entstehen . Mithilfe eines Rakels wird dann die Farbe durch die offenen Stellen der Druckform auf den Stoff gedruckt.

Textilien selbst mitbringen! Es sind alle Stoffe geeignet, die zu 100% aus Baumwolle bestehen. Es kann alte Kleidung bedruckt werden oder auch Stoffbahnen, die dann auf einen Holzrahmen aufgespannt, zum Textilkunstwerk werden.

Geleitet wird der Workshop von Johannes Gangl, Tutor der Siebdruckwerkstatt an der Kunstuniversität Linz. Der Workshop richtet sich sowohl an Fortgeschrittene, als auch an Neulinge in diesem Gebiet. 

Buchbar ab 14 Jahren. Anmeldung erforderlich!

zur anmeldung

VORTRAG "Körper II"


FR., 24.01.2020, 17:00 - 18:00 Uhr

Vortragende: Mag.a. Marlene Elvira Steinz


In einer dreiteiligen Vortragsreihe wird ein Überblick über „Körper und Kunst“ geboten.

Der menschliche Körper ist ein wichtiges Motiv in der europäischen Kunst, aber nicht immer wurde er als anmutiges und ästhetisches Ausdrucksmittel erachtet oder so präsentiert. Im Laufe der Jahrhunderte gingen mit seiner Darstellung auch viele Tabus und Verbote, aber auch Provokationen einher.
Die Vorträge bieten einen Einblick über die Ausdrucksmöglichkeiten und Bedeutung der Darstellung des Körpers der letzten 2.500 Jahre bis zur Gegenwart.

Der zweite Teil behandelt Barock, Rokoko und Neuzeit bis zur industriellen Revolution. Der letzte Teil wiederum bietet einen Einblick in zeitgenössische Strömungen seit den 1960er-Jahren. Gleichzeitig werden Bezüge zu den aktuellen Ausstellungen im Museum Angerlehner genommen.


Preis: € 17 | € 15 inkl. Museumseintritt

Um Anmeldung wird gebeten!

zur anmeldung

Thriller ART slam


SO., 26.01.2020, Beginn 15 Uhr


Am Sonntag, dem 26. Jänner 2020 findet der erste Thriller ART Slam im Museum Angerlehner bezugnehmend auf die Werke von René Schoemakers statt. Alle interessierten und von der Kunst inspirierten Poetrists sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.


Anlässlich der Finissage der Ausstellung „Oberflächenspannung“ findet am 26. Jänner 2020 ein Thriller-Art-Slam im Museum Angerlehner statt. An diesem Nachmittag geht es um die
gesprochene und vorgetragene Kunst. Die hyperrealistisch gemalten Bilder von René Schoemakers wirken verstörend, wie Stills aus einem David Lynch Film und lassen in die Tiefen der menschlichen Psyche blicken.


„Meine Bilder sind Metaphern, die ins Bodenlose führen. Die Arbeiten sind unpopulär, eigensinnig, abweisend und anstrengend“, so der Künstler. 

Wir lassen uns von ihnen inspirieren und tragen unsere Lieblingspassagen oder Interpretationen aus spannenden Romanen, Krimis, Psycho- und Horrorthrillern, passend zum jeweiligen Bild von René Schoemakers, vor. Selbstgeschriebenes und Selbstgedichtetes ist dafür natürlich ebenso willkommen.


Alle interessierten Poetrists erhalten bei verbindlicher Anmeldung Gratis-Eintritt ins Museum für diesen Tag. Kein klassischer Wettbewerb. Keine Jury.


Tickets: € 10,- pro Person (für ZuhörerInnen).


Wir freuen uns auf viele Thriller-Fans, TeilnehmerInnen und interessierte ZuhörerInnen!


In Kooperation mit Post Skriptum, Medienkulturhaus Wels und Skribo GmbH Fil. Joh.Haas

zur anmeldung

Anmeldung zu einer Veranstaltung

Adresse

Museum Angerlehner

Ascheter Str. 54, 4600 Thalheim bei Wels


   07242/224422-0

  office@museum-angerlehner.at

Öffungszeiten

Montag - Mittwoch auf Anfrage

Donnerstag - Freitag 14:00 - 19:00

Samstag - Sonntag 10:00 - 18:00

Öffnungszeiten zu den Feiertagen:

Freitag 27. 12.: 14:00 – 19:00 Uhr,
Samstag 28. 12. & Sonntag, 29. 12. 2019: 10:00 – 18:00 Uhr,
Donnerstag 02. 01. & Sonntag, 03. 01. 2020: 14:00 – 19:00 Uhr,
Samstag, 04. 01 & Sonntag, 05. 01. 2020: 10:00 – 18:00 Uhr
(Montag, 23. 12. & Donnerstag., 26. 12. 2019 und Mo., 06. 01. 2020 geschlossen)
Ab Dienstag, 07. 01. 2020 auf Anfrage geöffnet!